Programm



 20.01. Samstag

  14.00 - 16.00 Uhr Anmeldung und
Welcome-Umtrunk im Foyer
  16.00 - 16.15 Uhr Begrüßung
Dr. Ingo Tusk,
Dr. Nicole Vennemann
Prof. Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka
(Frankfurt am Main, Bad Homburg, Hünfeld)
  Session I: Leitthema: Sportorthopädie I Dr. Ingo Tusk (Frankfurt am Main)
  16.15 - 16.50 Uhr Diagnostik und Behandlung der Schulterinstabilität
(C) Prof. Dr. Martin Engelhardt (Osnabrück)
  16.50 - 17.00 Uhr Diskussion
  17.00 - 17.35 Uhr Diagnostik und Behandlung der Sprunggelenksinstabilität
(C) Prof. Dr. Martin Engelhardt (Osnabrück)
  17.35 - 17.45 Uhr Diskussion
  17.45 - 18.00 Uhr Pause,
Besuch der Industrieausstellung
  18.00 - 18.35 Uhr Neue Erkenntnisse im Krafttraining -
Sport, Prävention und Rehabilitation
(B) Prof. Dr. Jürgen Freiwald (Wuppertal)
  18.35 - 18.45 Uhr Diskussion
  18.45 - 19.20 Uhr Sinn und Unsinn von Foam-Rolling – Neues aus der Wissenschaft für die Praxis
(B) Prof. Dr. Jürgen Freiwald (Wuppertal)
  19.20 - 19.30 Uhr Diskussion
  19.30 - 20.00 Uhr Einteilung der Sportgruppen
Dr. Ingo Tusk (Frankfurt am Main), Heinz Rubi (Interlaken),
Prof. Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka (Hünfeld)
  Ab 17.00 Uhr BIA-Messung der Teilnehmer als Studie des SPÄVH in Zusammenarbeit mit DATA-Input zum Thema Änderung der Hydration nach einem einwöchigen Wintersportlehrgang Dr. Johannes Käsebieter (Wedemark)
  20.00 - 21.00 Uhr Pause
  21.00 - 22.30 Uhr Tanzkurs (Turnhalle)
(6) Rolf Pfaff


 21.01. Sonntag

  Wissenschaftliche Referate Session II: Leitthema: Interdisziplinäre Sportmedizin I Prof. Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka (Hünfeld)
  08.00 - 08.35 Uhr Osteopathie-Vortrag
(C) Dr. Meinolf Stuhldreier
(Petershagen)

  08.35 - 08.45 Uhr Diskussion
  08.45 - 09.20 Uhr Update BIA 2018
(C) Dr. Johannes Käsebieter (Wedemark)
  09.20 - 09.30 Uhr Diskussion
  09.30 - 10.05 Uhr "Skifahren heute? Es ist immer leichter geworden - und raffinierter!"
(C) Dr. Walter Kuchler
(Werne)

  10.05 - 10.15 Uhr Diskussion
  10.15 - 10.35 Uhr Pause,
Besuch der Industrieausstellung
  Session III: Leitthema: Interdisziplinäre Sportmedizin II Dr. Nicole Vennemann (Bad Homburg)
  10.35 - 11.10 Uhr Ist Golf sport?
(F) Dr. Wolfgang Grebe
(Frankenberg / Eder)


  11.10 - 11.20 Uhr Diskussion
  11.20 - 11.55 Uhr Sprunggelenksverletzungen im Fußball
(B) Dr. Philipp Ehrenstein (Düsseldorf)
  11.55 - 12.05 Uhr Diskussion
  12.05 - 12.40 Uhr Yaluronsäure in der funktionellen Gelenkantomie
(C) Prof. Dr. Timm J. Filler
(Düsseldorf)
  12.40 - 12.50 Uhr Diskussion
  12.50 - 14.00 Uhr Mittagspause
  Sportpraxis
  14.00 - 17.00 Uhr Schneegewöhnung
und Einfahren (8)
Dr. Ingo Tusk, Heinz Rubi,
Dr. Walter Kuchler
  17.00 - 19.30 Uhr Pause
  19.30 - 21.30 Uhr Schwimmen (Hallenbad Außenbecken)
(3) Dr. Martin Mrugalla, Kerstin Mrugalla, Ullrich Krug

alternativ
  20.00 - 22.00 Uhr Curling (Eisbahnen)
(3) Heinz Rubi

alternativ
  20.00 - 21.30 Uhr Tanzkurs (Turnhalle)
(6) Rolf Pfaff

alternativ
  20.00 - 22.00 Uhr Schnee-Golf / Tennis (arl.rock)
(5)Heinz Rubi / Dr. Nicole Vennemann / Yann Croissant

alternativ
  21.30 - 22.15 Uhr Fußball (Turnhalle)
(3) Dr. Björn Kliem / Prof. Dr. Rembert Koczulla
  22.15 - 23.00 Uhr Volleyball (Turnhalle)
(3) Prof Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka


 22.01. Montag

  09.00 - 15.00 Uhr Carvingtechnik (8)
Dr. Ingo Tusk, Heinz Rubi,
Dr. Walter Kuchler
  Wissenschaftliche Referate Session IV: Sportkardiologie Dr. Wolfgang Grebe (Frankenberg / Eder)
  16.00 - 16.35 Uhr Sportechokardiographie Teil I
(E) Michael Conze (Fulda)


  16.35 - 16.45 Uhr Diskussion
  16.45 - 17.20 Uhr Sportechokardiographie Teil II
(E) Michael Conze (Fulda)

  17.20 - 17.30 Uhr Diskussion
  17.30 - 17.45 Uhr Pause,
Besuch der Industrieausstellung
  17.45 - 18.20 Uhr Die kardiologische Basisuntersuchung vor Sport
(E) Peter Alter (Marburg)
  18.20 - 18.30 Uhr Diskussion
  Ab 17.00 Uhr BIA-Messung der Teilnehmer als Studie des SPÄVH in Zusammenarbeit mit DATA-Input zum Thema Änderung der Hydration nach einem einwöchigen Wintersportlehrgang Dr. Johannes Käsebieter (Wedemark)
  Ab 18.30 - 20.00 Uhr Symposium der Firma Symbios Deutschland GmbH
  Sportpraxis
  20.00 - 22.00 Uhr Curling (Eisbahnen)
(3) Heinz Rubi

alternativ
  20.00 - 21.30 Uhr Tanzen (Turnhalle)
(6) Rolf Pfaff

alternativ
  20.00 - 22.00 Uhr Schnee-Golf / Tennis (arl.rock)
(9)Heinz Rubi / Dr. Nicole Vennemann / Yann Croissant

alternativ
  21.30 - 22.15 Uhr Fußball (Turhalle)
(3) Dr. Björn Kliem / Prof. Dr. Rembert Koczulla
  22.15 - 23.00 Uhr Volleyball (Turnhalle)
(3) Prof. Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka


 23.01. Dienstag

  09.00 - 15.00 Uhr Rehabilitative Aspekte
des Skifahrens (6)
Dr. Ingo Tusk, Heinz Rubi, Dr. Walter Kuchler
  Wissenschaftliche Referate Session V: Arthrosonographie Dr. Nicole Vennemann (Bad Homburg)
  16.00 - 16.35 Uhr Sonographie der Achillessehne
Tendinopathie- und Rupturdiagnostik, sicher ohne MRT ?!
(B) Dr. Holger Reimers
(Hopfen am See / Füssen)
  16.35 - 16.45 Uhr Diskussion
  16.45 - 17.20 Uhr Frakturdiagnostik bei Erwachsenen und Kindern. Warum Sonographie- eine sinnvolle Ergänzung/ Alternative zum Röntgen?
(B) Dr. Holger Reimers
(Hopfen am See / Füssen)
  17.20 - 17.30 Uhr Diskussion
  17.30 - 17.45 Uhr Pause,
Besuch der Industrieausstellung
  17.45 - 18.20 Uhr Arthrosonographie in der Sportmedizin - Sprunggelenk und Bandapparat – State oft the art
(B) Dr. Holger Reimers
(Hopfen am See / Füssen)
  18.20 - 18.30 Uhr Diskussion, Industrieausstellung

Anschließend Treffen zum gemeinsamen Hüttenabend
  18.45 - 19.30 Uhr Schneewanderung zur Bifang-Alm (6)
  Begleitprogramm
  19.30 Uhr Begleitprogramm
Hüttenabend


 24.01. Mittwoch

  09.30 - 15.00 Uhr Skifahren als Seniorensport;
Telemark-Schnupperkurs für Carver (6)
Dr. Ingo Tusk, Heinz Rubi, Dr. Walter Kuchler
  Wissenschaftliche Referate Session VI: Interdiziplinäre Sportmedizin I Dr. Ingo Tusk (Frankfurt am Main)
  16.00 - 16.35 Uhr Sportmediziner als Chefarzt – Werbebotschafter oder Kostenfaktor?
Eine unternehmerische Sichtweise…
(G) Gunnar Sevecke (Frankfurt am Main)

  16.35 - 16.45 Uhr Diskussion
  16.45 - 17.20 Uhr Sport- Immunologie, Jungbrunnen für Gesund und Krank?
Status quo und praktische Handlungsanweisung
(E) Prof. Dr. Rembert Koczulla (Marburg)
  17.20 - 17.30 Uhr Diskussion
  17.30 - 17.45 Uhr Pause,
Besuch der Industrieausstellung
  17.45 - 18.20 Uhr Als Profi-Fußball-Trainer in Thailand
(B) Dr. Björn Kliem (Heidelberg)
  18.20 - 18.30 Uhr Diskussion
  Sportpraxis
  19.30 - 21.30 Uhr Apnoe-Tauchen / Unterwasserfrisbee / Unterwasser-Rugby
(Hallenbad)
(3) Dr. Thomas Sitte

alternativ
  20.00 - 22.00 Uhr Curling (Eisbahnen)
(3) Heinz Rubi

alternativ
  20.00 - 22.00 Uhr Schnee-Golf / Tennis (arl.rock)
(5) Heinz Rubi / Dr. Nicole Vennemann / Yann Croissant

alternativ
  21.30 - 22.15 Uhr Fußball (Turnhalle)
(3) Dr. Björn Kliem / Prof. Dr. Rembert Koczulla
  22.15 - 23.00 Uhr Volleyball (Turnhalle)
(3) Prof. Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka

alternativ


 25.01. Donnerstag

  09.00 - 15.00 Uhr Carving unter Wettkampfbedingungen (8)
Dr. Ingo Tusk, Heinz Rubi, Dr. Walter Kuchler
  Session VII: Leitthema: Interdisplinäre Sportmedizin II Dr. Lutz Nitsche (Wiesbaden)
  16.00 - 16.35 Uhr Sportmedizinische Aspekte des Ski-Langlaufs???
(B) Dr. Dirk Bender (Willingen)
  16.35 - 16.45 Uhr Diskussion
  16.45 - 17.20 Uhr Live-Demonstration Knieuntersuchung
(B) Dr. Lutz Nitsche (Wiesbaden)

  17.20 - 17.30 Uhr Diskussion
  17.30 - 17.45 Uhr Pause,
Besuch der Industrieausstellung
  17.45 - 18.20 Uhr Rückenschmerzen bei Elitesportlern - Prävention aus bewegungswissenschaftlicher Perspektive
(C) Prof. Dr. Jürgen Freiwald (Wuppertal)


  18.20 - 18.30 Uhr Diskusion
  Sportpraxis
  20.00 - 22.00 Uhr Curling-Turnier (Eisbahnen)
(3) Heinz Rubi

alternativ
  20.00 - 22.00 Uhr Schnee-Golf / Tennis (arl.rock)
(9) Heinz Rubi / Dr. Nicole Vennemann / Yann Croissant

alternativ
  21.30 - 22.15 Uhr Fußball
(Turhalle)
(3) Dr. Björn Kliem / Prof. Dr. Rembert Koczulla
  22.15 - 23.00 Uhr Volleyball (Turnhalle)
(3) Prof. Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka

alternativ


 26.01. Freitag

  09.00 - 15.00 Uhr Sportmedizinische Aspekte des Snowboardes und Kitens (9)
Dr. Ingo Tusk, Heinz Rubi, Dr. Walter Kuchler
  Wissenschaftliche Referate Session VIII: Interdisziplinäre Sportmedizin III Dr. Lutz Nitsche (Wiesbaden)
  16.00 - 16.35 Uhr Körperliche Aktivität - Einfluss auf
Hormone und Metabolismus
(F) Dr. Cornelia Jaursch-Hancke (Wiesbaden)

  16.35 - 16.45 Uhr Diskussion
  16.45 - 17.20 Uhr Knöcherne Sportverletzungen am Fuß
(B) Dr. Hans-Peter Abt (Frankfurt am Main)
  17.20 - 17.30 Uhr Diskussion
  17.30 - 17.45 Uhr Pause,
Besuch der Industrieausstellung
  17.45 - 18.20 Uhr Sehnenverletzungen an Fuß und Unterschenkel
(B) Dr. Hans-Peter Abt (Frankfurt am Main)


  18.20 - 18.30 Uhr Diskussion
  Ab 17.00 Uhr Abschließende BIA-Messung Dr. Johannes Käsebieter (Wedemark)
  Sportpraxis
  19.30 - 21.30 Uhr Schwimmen (Hallenbad)
(3) Dr. Martin Mrugalla, Kerstin Mrugalla,
Ullrich Krug

alternativ
  20.00 - 22.00 Uhr Schnee-Golf Turnier
(5) Heinz Rubi / Dr. Nicole Vennemann / Yann Croissant

alternativ
  21.30 - 22.15 Uhr Fußball (Turnhalle)
(3) Dr. Björn Kliem / Prof. Dr. Rembert Koczulla
  22.15 - 23.00 Uhr Volleyball (Turnhalle)
(3) Prof. Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka


 27.01. Samstag

  Wissenschaftliche Referate Abschluss-Session IX Interdisziplinäre Sportmedizin IV Prof. Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka (Hünfeld)
  08.00 - 08.35 Uhr Doping-Update 2018
(C) Prof. Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka
(Hünfeld)
  08.35 - 08.45 Uhr Diskussion
  08.45 - 09.20 Uhr Asthma und Doping
(C) Prof. Dr. Rembert Koczulla (Marburg)
  09.20 - 09.30 Uhr Diskussion
  09.30 - 10.05 Uhr Testosteron bei Männern –
ein Marker für Gesundheit
und langes Leben?
(F) Dr. Cornelia Jaursch-Hancke (Wiesbaden)
  10.05 - 10.15 Uhr Diskussion
  10.15 - 10.30 Uhr Pause,
Besuch der Industrieausstellung
  10.30 - 11.05 Uhr Sportmedizinische Aspekte des Tennis
(G) Dr. Nicole Vennemann
(Bad Homburg)

  11.05 - 11.15 Uhr Diskussion
  11.15 - 11.50 Uhr Betreuung der Frauen-Fußball-Nationalmannschaft
(B) Dr. Ingo Tusk (Frankfurt am Main)
  11.50 - 12.00 Uhr Diskussion
  12.00 - 12.35 Uhr Prävention von Knieverletzungen: STOP X - das Präventionsprogramm der Deutschen Kniegesellschaft
(E) Dr. Thomas Stoffels (Berlin)
  12.35 - 12.45 Uhr Diskussion
  12.45 - 13.20 Uhr Vibrationstraining
(B) Dr. Thomas Sitte (Fulda)

  13.20 - 13.30 Uhr Diskusion
  13.45 - 14.15 Uhr Diskussion des Lehrgangs, Evaluation, Verabschiedung und Ausgabe der Lehrgangsbescheinigungen
Dr. Ingo Tusk,
Prof. Dr. Dr. Dr. Christoph Raschka